Bayrischer Kartoffelsalat 2018-3

Bayrischer Kartoffelsalat

Bayrischer Kartoffelsalat 2018-2

Zubereitungszeit

45 Minuten

Vorbereitungszeit

15 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Der bayrische Kartoffelsalat wird ohne schwere Mayo zubereitet und ist super für heissere Monate im Jahr.

Weitersagen

Schlagwörter

Bewertungen

Statistiken

Zutaten (für 4 Personen)

Anleitung

  1. Die bereits gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Gewürzgurken und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und alles zusammen in eine Schüssel geben.

  2. Speckwürfel anbraten, danach die Würfel in ein Küchenpapier geben, dass Fett abtropfen lassen und die Würfel in die Schüssel geben.

  3. Einen kleinen Topf auf den Herd stellen und die Rindsbouillon, Öl, Zucker,  Senf,  und den Essig in den Topf geben. Die „ Suppe“ aufkochen lassen und danach in die Kartoffelschüssel geben.

     

  4. Gut umrühren und den Kartoffelsalat ziehen lassen. Ich persönlich würde ihn sicher 2 Stunden stehen lassen und alle 30 Minuten kurz umrühren. Beim Servieren noch Schnittlauch darüber streuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.