Eierschwämmchen Suppe

Eierschwümmli-Suppe mit Späck

Eierschwämmchen Suppe

Zubereitungszeit

40 Minuten

Eine tolle Vorspeise oder ‘einfach so’ am verregneten Samstagmittag

Weitersagen

Schlagwörter

Bewertungen

Statistiken

Zutaten (für 4 Personen)

Anleitung

  1. Speckwürfeli und die Hälfte der Eierschwümmli mit der gehackten Zwiebel anbraten und mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Die Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Die Gemüsebouillon aufkochen, den anderen Teil der Eierschwämme kurz dünsten und dann mit der Kartoffel zusammen mit dem Pürierstab solange pürieren, bis keine Stückli mehr zu sehen sind und ein feiner Pilzduft in der Luft liegt.

  3. Jetzt den Rahm einrühren und die angebratenen Zutaten abtupfen und in die Suppe geben.

  4. Nun für 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen und etwas frischen Schnittlauch hinzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.